Interview mit de 1. Klasse

Interview mit der 1. Klasse Grundschule Partschins

Klassenfoto

Interview mit der 1. Klasse

 

Was macht dir am meisten Spaß in der Schule?

 

Jannik: Das Rechnen gefällt mir besonders gut.

Klara: Mir gefallen alle Fächer, am liebsten singe ich.

Selia: Ich spiele sehr gerne in der Pause mit meinen Freundinnen.

Sophie: Meine Lieblingsfächer sind Turnen und Kunst.

Manuel: In der Schule bastle und turne ich am liebsten.

Laurin: Mein Lieblingsfach ist Turnen, weil ich gerne schnell renne.

Levi: Turnen, Musik und Deutsch finde ich toll.

Noah: Ich turne gerne in der großen Turnhalle.

Eliah: Mir gefällt die Pause gut, weil man im Freien herumlaufen und spielen kann. Auch das Turnen macht mir Spaß und das Basteln, weil wir coole Sachen machen.

Gregor: Ich bin sportlich und deshalb gefällt mir das Turnen sehr.

Luisa: Ich turne gerne, weil ich in der Turnhalle schnell rennen kann. Auch gefällt mir das Singen und Tanzen im Musikunterricht.

Laila: Das Fach Deutsch gefällt mir.

Anton: Mir gefällt es in der Schule zu malen, weil ich auch im Kindergarten gerne und viel gemalt habe.

David: Beim Turnen kann ich mich viel bewegen und das gefällt mir.

Leon: Das Fach Turnen gefällt mir, weil ich beim Sport viele Muskeln bekomme. Ich bastle aber auch gerne.

Fynn: Turnen macht mir besonders viel Spaß und in der Pause renne ich gerne mit meinen Freunden herum.

Samuel: Ich bastle gerne. Am besten aber gefällt mir die große Turnhalle; dort bin ich am liebsten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen

27.02.2024

Buchvorstellung „Sternenvolle Nächte“

Anna Theiner stellte ihr Buch "Sternenvolle Nächte" in beiden 2. Klassen der MS Partschins vor. Es ist eine Reise durch die Erinnerung an ihren Bruder, der vor einigen Jahren an Krebs gestorben ist.

27.02.2024

Nachmittag der Vereine an der GS Algund

Am Nachmittag des 27.02.2024 stellten sich Algunder Vereine den Schülerinnen und Schülern vor. Unter dem Motto der Gemeinschaft und des Engagements bot dieser besondere Nachmittag eine Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, sich über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren, die ihre Heimatgemeinde zu bieten hat.

31.01.2024

Spurensuche der 4. Klassen

Am 31. Januar begaben sich die 4. Klassen in Falzeben auf Spurensuche von Hase, Reh, Eichhörnchen und Fuchs.