„Ich und mein Fahrrad sind eins!“

Am Freitag, 10. Mai 2024, war es so weit: Im Peter Thalguterhaus Algund wurden die Gewinner des Kreativwettbewerbs „Ich und mein Fahrrad sind eins“ der Mittelschule Algund gekürt.

20240510_120216

10.05.2024

Insgesamt 15 Beiträge wurden eingereicht, aus denen es die kreativsten und originellsten zu wählen galt. Von coolen selbstverfassten Songs, bis hin zu wunderschönen Bildern und beeindruckenden Videos von Wheelies und Jumps – die Bandbreite war groß und die Auswahl nicht einfach. Doch eine fachkundige Jury stand zur Seite und traf schlussendlich eine Entscheidung.

Überzeugen konnten schließlich Peter Unterthurner mit einer einzigartigen Bike-Performance eingereicht in Form eines Videos in der Kategorie der Einzelwertungen, die Gruppe um Leonie Laimer, Alexandra Dietl und Alina Brianti mit ihrem fantasievollen Bild in der Kategorie der Gruppeneinreichungen sowie die Klasse 1B mit einer originellen Video-Story in der Kategorie der Klasseneinreichungen. Bravo!

Das Gewinner-Video der Klasseneinreichungen gibts hier:

Weitere Veranstaltungen

10.05.2024

שלום – Schalom! Friede mit dir!

Zu Besuch in der Synagoge von Meran!

30.04.2024

Maiausflug der 1. Klasse

Besucherzentrum Aquaprad

14.05.2024

Maiausflug der ganzen GS Algund

Am Dienstag war es sehr ruhig in der GS Algund, da alle Klassen unterwegs waren.