Drogenprävention

Die dritten Klassen wurden anschaulich über Gefahren von legalen und illegalen Drogen informiert.

IMG_20240201_081742

01.02.2024

08:00 Uhr

MS Partschins

Zwei Stunden nahmen sich der Comandante von Partschins und der Carabiniere Luciano Osler Zeit, um die Schüler*innen der 3A und 3B der MS Partschins über die Wirkungsweise und Risiken von Drogen zu informieren. Mit viel Bildmaterial und Videos fesselte der Vortragende die zwei Klassen. Er gab auch viele Hinweise, wie man überhaupt dem Kontakt mit Drogen aus dem Weg gehen kann. Außerdem gab er den Schüler*innen den wichtigen Tipp, Freundschaften und Gruppenzwang zu unterscheiden und bei der Wahl ihrer Freunde genau hinzuschauen, damit sie gar nicht in die Versuchung kommen Drogen zu konsumieren.

Weitere Veranstaltungen

27.02.2024

Buchvorstellung „Sternenvolle Nächte“

Anna Theiner stellte ihr Buch "Sternenvolle Nächte" in beiden 2. Klassen der MS Partschins vor. Es ist eine Reise durch die Erinnerung an ihren Bruder, der vor einigen Jahren an Krebs gestorben ist.

27.02.2024

Nachmittag der Vereine an der GS Algund

Am Nachmittag des 27.02.2024 stellten sich Algunder Vereine den Schülerinnen und Schülern vor. Unter dem Motto der Gemeinschaft und des Engagements bot dieser besondere Nachmittag eine Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, sich über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren, die ihre Heimatgemeinde zu bieten hat.

31.01.2024

Spurensuche der 4. Klassen

Am 31. Januar begaben sich die 4. Klassen in Falzeben auf Spurensuche von Hase, Reh, Eichhörnchen und Fuchs.