Bronze für unsere Fußballer!

Wieder ein tolles Ergebnis bei einer Schulsport Landesmeisterschaft für die Schüler der Mittelschule Partschins!

IMG-20240305-WA0001

05.03.2024

Bozen, Talferwiesen

Die Schüler Philip Frei (2B), Matthias Bernhard, Hannes Gapp, Jonas Pfitscher (alle 3B), Lukas Braunhofer, Elias Gasser, Moritz Pircher (alle 3A) der MS Partschins holten am Dienstag, 5.3.2024, in Bozen auf den Talferwiesen von insgesamt 37 teilnehmenden Schulen die Bronze-Medaille im Schulsportbewerb 5er-Fußball.

Bereits in der Vorrunde konnten sie durch ihre sehr guten technischen und taktischen Fertigkeiten 3 Siege und ein Unentschieden erzielen. Das Achtel-, sowie das Viertelfinale konnte jeweils klar mit 3:1 und 3:0 gewonnen werden. Im Halbfinale standen die Partschinser Schüler den späteren Landesmeistern aus Milland/Brixen gegenüber und verloren das hart, aber fair umkämpfte Spiel knapp mit 0:1.

Im Spiel um Platz 3, dem „Bronzematch“, spielten die Jungs wiederum groß auf und entschieden das Spiel gegen die Mittelschule Don Bosco/Bozen klar mit 5:0.

Der gesamte Schulsprengel Algund ist sehr stolz auf seine sportlichen Schüler und gratuliert den neuen Bronzemedaillengewinnern im 5er-Fußball Schulsport sehr herzlich!

Ihr Sportlehrer Edi Götsch feierte mit der Partschinser Mannschaft die Bronzemedaille mit einem saftigen Burger .

Weitere Veranstaltungen

17.04.2024

Fahrradsicherheitskurs

Projekt zur Förderung der Fahrradmobilität und Verkehrssicherheit

12.04.2024

Sport, Schweiß und Spaß

Der Leichtahtletiktag der MS Partschins fand heute bei strahlendem Kaiserwetter auf der Sportanlage "Spotti" in Partschins statt.