Landesmeisterinnen beim Schulsport Volleyball!

Die Volleyball-Mädchen der MS Partschins machten sich ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: sie wurden Landesmeisterinnen beim Schulsport Turnier.

IMG-20231212-WA0003

Am 12. Dezember 2023 fand das Landesturnier im Schulsport Volleyball in der Stadthalle in Bozen statt.

Die Frauschaft, die für die Mittelschule Partschins antrat, besteht aus Aileen Schönweger (2A), Hannah Fischer, Emily Gaiser, Emilia Panin, Paula Tappeiner (alle 3A), Evi Holzknecht, Lena Schönweger und Larissa Spieler (alle 3B). Durch ihren Coach Edi Götsch wurden sie vor, während und auch nach den Spielen bestens betreut.

Die Mädels der Volleyballmannschaft der MS Partschins wurden unter insgesamt 16 teilnehmenden Schulen Südtiroler Landesmeister*innen im Volleyball Schulsport!

Bereits in der Vorrunde konnten die Spielerinnen durch ihre sehr guten technischen Fertigkeiten im Aufschlag, Pritschen, Baggern, Schmettern und Blocken drei der vier Spiele für sich entscheiden.

Im Viertelfinale, Halbfinale sowie im Finale gegen die SM Laives spielten die Mädels sich förmlich in einen Rausch. Sie waren sehr konstant in der Verteidigung, minimierten die Eigenfehler, erzielten im Angriff sowie mit dem Aufschlag und dem Block sehenswerte und viel umjubelte Punkte und gewannen jeweils mit mehr als zehn (10) Punkten Differenz ihre K.O. – Spiele.

Der gesamte Schulsprengel Algund ist sehr stolz auf seine sportlichen Schüler*innen und gratuliert den neuen Landesmeister*innen im Volleyball Schulsport sehr herzlich!

Das könnte Sie auch interessieren

Rabland 13.03.2024_page-0001

29.02.2024

Wie viel Leistung brauchen unsere Kinder?

Wie viel Leistung brauchen unsere Kinder?

Foto Smartphone

29.02.2024

Saugt das Smartphone unsere Kinder ein?

Saugt das Smartphone unsere Kinder ein?